Blogbeitrag Nr. 4: Die eigenen Begabungen kennen

Unsere positiven Gedanken sind wichtig in Zeiten von Unsicherheit und Angst! Sie Unterstützen massgeblich das Immunsystem und die Erhaltung der Gesundheit. Und nein, das ist kein 1. April-Scherz, sondern ganz ernst gemeint!

«Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen» (Johan Wolfgang von Goethe)

Nervt Sie diese Aussage? Tönt sie zu romantisch und verklärt? Mag sein!

Andererseits: In Krisenzeiten gibt es so manche Steine, die uns in den Weg gelegt werden! Schimpfen und Fluchen tut angeblich gut, das stimmt! Deshalb tun Sie das ausgiebig und mit viel Energie, aber bitte, ohne allfällige Mitbewohner zu belästigen! Man kann sich dabei alles in der Phantasie vorstellen und als Gegenüber, kann man gut auch Kissen, als Personenersatz nehmen…Hauptsache, man hat die Empörung, die Wut, die Aggression ausserhalb von sich gebracht. Jede Wut ist die Manifestation von, oft unbewusster Angst. Mit unserem Toben, befähigen wir uns ganz nebenbei zu mehr Mut! Danach, ist man wieder im Stande, konstruktivere Gedanken aufzunehmen.

Begabungen kennen

In der Tat: Widerstände sind da, damit wir unsere Stärken und Begabungen entdecken! Kennen Sie ihre Begabungen, Fähigkeiten und Leidenschaften? Vielleicht lohnt es sich ein paar aufzuschreiben. Fertigen Sie eine lange Liste an, schreiben Sie mindestens 50 Dinge auf, die Sie gut können, die Sie gerne machen, die Sie an sich mögen, oder wo Sie von anderen wissen, dass Sie gut darin sind. Egal in welchem Lebensbereich, gehen Sie auf die Suche und freuen Sie sich auf die Funde…

  • Ich kann gut kochen
  • Ich mag Strandferien machen
  • Ich finde meine Nase so richtig schön!
  • ….

In einem zweiten Durchgang, versuchen Sie die Liste zu ergänzen. Paaren Sie jede Aussage mit einer positiven, bedeutungsvollen Interpretation. Hauptziel: Seien Sie wohlwollend und lobend, vergessen Sie Vergleiche und Kritik!

  • Ich kann gut kochen: Das bedeutet natürlich, dass ich ein Feinschmecker/eine Feinschmeckerin bin!
  • Ich mag Strandferien machen, weil ich dann endlich Zeit habe, über die Gott und die Welt zu philosophieren, ich bin eine passionierte Philosophin/ ein passionierter Philosoph. Die Welt zu verstehen, ist mir wichtig!
  • Ich finde meine Nase so richtig schön! Denn das verleiht mir meine Einmaligkeit! Ausserdem habe ich damit einen guten Riecher für Aussergewöhnliches, daran habe ich viel Freude!

Sie dürfen gerne frei und fantasievolle Interpretationen zu Ihren Stärken erfinden, seinen Sie wohlwollend und stets kreativ… sogar etwas Schummeln ist erlaubt!

Falls Sie dieses kleine Experiment zu zweit gemacht haben, können Sie in einem dritten Durchgang, sich mit der Vertrauensperson darüber austauschen. Jede/jeder könnte der anderen Person, weitere spontane, wohlwollende Interpretationen zu den Qualitäten hinschreiben. Beispielsweise könnten Sie zu Ihrem Experimentpartner mit der schönen Nase sagen/schreiben: «Du hast nicht nur eine fantastische Nase und einen effizienten Riecher, sondern auch die Begabung, dich selbst und andere Menschen, anhand der Nase, zu würdigen und zu schätzen. Es gibt in der Tat sehr viele einmaligen Nasen und alle sind wertvoll!»

Die Alpstein Clinic erweitert ihr Angebot

Buchen Sie ein Anti-Angst-Coaching per Telefon oder Skype und lassen Sie sich persönlich und auf Ihre Situation zugeschnitten beraten: Wie gehe ich positiv mit meinen Ängsten und Zweifel um? Melden Sie sich telefonisch unter: +41 71 791 81 00. CHF 50.-- pro Beratung.

Buchen Sie ein Familiencoaching per Telefon oder per Skype, für einen gelassenen Umgang mit der neuen Familiendynamik (Streit zwischen Geschwister, Langeweile…). Melden Sie sich telefonisch unter: +41 71 791 81 00. CHF 50.-- pro Beratung.

Lassen Sie sich täglich inspirieren: auf unserer Homepage werden regelmässig nützliche Tipps für ein positives Mind-set aufgeschaltet!

Lesen Sie hier unsere regelmässigen Tipps für ein gesundes Mind-set!

Kontaktformular

Haben Sie Fragen?

Vorname *
Nachname *
Telefonnummer *
E-Mail *
CustomerAddressField Do not fill / Nicht ausfüllen
Ihre Nachricht *