Blogbeitrag Nr. 9: Suche deine persönlichen Spielplätze

Unsere positiven Gedanken sind wichtig in Zeiten von Unsicherheit und Angst! Sie Unterstützen massgeblich das Immunsystem und die Erhaltung der Gesundheit.

Die traditionellen Spielplätze sind für die Kinder geschlossen, wie steht es mit deinen eigenen?

Was ist ein Spielplatz überhaupt? Ja, ein Ort wo man sich mit Freude tummeln kann, alleine oder mit anderen. Die Freude an der Bewegung macht es aus. Man kann ausprobieren oder Altbewährtes stundenlang wiederholen. Auf der Schaukel kommt man dem Himmel näher, bei der Rutschbahn vergisst man die Angst und beim Trampolin ist man voll und ganz selbstbestimmend…

Suche deine ganz besonderen Spielplätze wieder auf! Hattest du schon lange nicht mehr Zeit zum: Lesen, Schreiben, Gärtnern, Malen, Basteln, Tanzen, Fitness machen, Bauen, Gestalten, Theater spielen, Kochen, Telefonieren, Musizieren, Spiele spielen, Beobachten, Forschen, Philosophieren ….

In jeder Lieblingstätigkeit, sei es nur aktiv auf dem Sofa «herumzuträumen», vereinen sich die Spielplatz-Elemente zu einem wohltuenden, gesundheitsfördernden Gesamtpaket:

  • Jede Bewegung beginnt im Kopf!
  • Neues probieren und Altbewährtes so lange ausüben, wie man Lust danach hat.
  • Dem Himmel nahe sein und die Angst vergessen.
  • Selbstbestimmend den weiteren Verlauf gestalten.

Suche regelmässig deine persönlichen Spielplätze auf, erkunde neue und rede darüber mit deinen Liebsten, geht möglicherweise auf gemeinsame Entdeckungsreisen. Schmiede einen Plan A, B und Sicherheitsplan C, damit du in «Post-Corona-Zeiten» du deine Spielplätze weiterhin besuchen kannst. Sie sollen nicht von Dornen überwachsen werden und zu unerwünschten Orten werden! Deine Spielplätze solltest so oft wie möglich aufsuchen. Ist zufälligerweise deine Arbeit, dein Job, deine Berufung auch ein Spielplatz?

Der Tipp nach dem Tipp:

Mehr Spielplatzinspirationen direkt in den Büchern von John Strelecky, zum Beispiel im Bestseller: «Das Café am Rande der Welt. Eine Erzählung über den Sinn des Lebens», dtv-Verlag.

Die Alpstein Clinic erweitert ihr Angebot

Buchen Sie ein Kurzcoaching per Telefon oder Skype und lassen Sie sich persönlich und auf Ihre Situation zugeschnitten beraten: Wie gehe ich positiv mit meinen Ängsten und Zweifel um? Melden Sie sich telefonisch unter: +41 71 791 81 00. CHF 50.-- pro Beratung.

Buchen Sie ein pädagogisches Kurzcoaching per Telefon oder per Skype, für einen gelassenen Umgang mit der neuen Familiendynamik (Streit zwischen Geschwister, Langeweile…). Melden Sie sich telefonisch unter: +41 71 791 81 00. CHF 50.-- pro Beratung.

Lassen Sie sich täglich inspirieren: auf unserer Homepage werden regelmässig nützliche Tipps für ein positives Mind-set aufgeschaltet!

Lesen Sie hier unsere regelmässigen Tipps für ein gesundes Mind-set!

Kontaktformular

Haben Sie Fragen?

Vorname *
Nachname *
Telefonnummer *
E-Mail *
CustomerAddressField Do not fill / Nicht ausfüllen
Ihre Nachricht *