Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite

Um Ihnen den besten Service zu bieten, verwenden wir Cookies auf unserer Webseite.

Zertifizierte Weiterbildungsangebote

Die Förderung von medizinischem Nachwuchs einerseits sowie die Etablierung eines Ostschweizer Verbundnetzwerkes „Integrative Biologische Medizin und Zahnheilkunde“ liegt uns sehr am Herzen und erfordert diesbezügliches persönliches Engagement der Fachkollegen unseres Zentrums.

  • Medizin

    • Hospitationen: Ärzte, Heilpraktiker, Therapeuten (halb- und ganztags) aus dem In- und Ausland
    • Präsenzkurse im Haus: Vitalblutmikroskopie (Tagesintensivkurs mit maximal 3 Teilnehmern)
    • Online-Seminare (webinare): über die ebi- academy und isg-akademies
    • Präsenzkurse über externe Anbieter und Fachgesellschaften in den Bereichen:
      • Integrativ biologische Krebsmedizin (Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr)
      • Umfangreiche Palette an Vorträgen (Deutsch und Englisch) in allen relevanten Themenbereichen der integrativ-biologischen Medizin im Rahmen
      • Gruppenangebote für vegetarische und vegane Ernährung von unseren Ernährungsberatern und -wissenschaftlern inklusive Kochkurse
    • Neuraltherapie (SANTH und Gesellschaften der IFMANT)
    • Vitalblutmikroskopie im Dunkelfeld (ebi-academy und Interessengemeinschaft Dunkelfeldmikroskopie)
    • Labordiagnostik in der Biologischen Medizin
    • Biologische Behandlung der Arthrose
    • Ganzheitliche Schmerztherapie
    • Hyperthermie und Fiebertherapie
    • Kinder-, Jugend- und Familienmedizin
    • Das Lymphsystem
    • Phytotherapie mit Heilpflanzen
    • Toxine als wesentlicher Ursachenfaktor von chronischen Krankheiten und Krebs
    • Integrativ-biologische Behandlung moderner Krankheiten (Burnout, chronische Erschöpfung, Borreliose/Lyme disease, restless legs, Fibromyalgie, chronische Virusinfektionen, Cholesterinproblem, Fibromyalgiesyndrom)
    • Systemische Procain-Basen-Therapie und ProcCluster® (Infusion, Injektion, Kapseln, Salbe)
      • Nationaler und internationaler Kongresse
      • Ärzte- und Therapeutengruppen
      • Informationsveranstaltungen
      • Laienverbände und Interessengruppen
      • Kindertagesstätten, Schulen, Fachschulen
    • Vegetarische und vegane Ernährungskurse von unseren Ernährungsberatern und Ausbildnern, einschließlich Kochkurse
  • Zahnmedizin

    • Ausbildungszentrum für ganzheitliche Kooperationsmedizin (Zusammenarbeit mit der Medizin à Ausbildungen in diesen Bereichen ermöglichen eine interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen dem Zentrum und dem Arzt vor Ort (Zertifikat, Hier findet auch ein gemeinsamer Zertifikats-Lehrgang in Chirurgie und Prothetik in Zusammenarbeit mit CAMLOG* statt) für:
      • ganzheitliche Medizin (Ärzte)
      • ganzheitliche Zahnmedizin (Zahnärzte, MKGs)
      • ganzheitliche Umweltmedizin (Ärzte und Heilpraktiker)
    • Vorträge für Vereine (im Zentrum)
    • Vorträge für Selbsthilfegruppen (im Zentrum)
    • Vorträge und Schulungen für Berufsgruppen (im Zentrum)
    • Vorträge für z.B. für Kindergarten und Kindertagesstädtenbetreiber z. Thema Umweltmedizin, Prävention & Screening
    • Tag des der offenen Tür im Gesundheitszentrums (1p.a.)

    * Der Zertifíkatslehrgang umfasst die zwei Bereiche Chirurgie und Prothetik.

    1. Chirurgie
      • Allgemeine chirurgische Grundlagen
      • Unverträglichkeiten und deren Diagnose
      • Biologische Zahnmedizin
      • Metallfreie Zahnimplantate
    2. Prothetik
      • Allgemeine prothetische Grundlagen
      • Biologische Zahnmedizin
      • Unverträglichkeiten und deren Diagnose
      • Entfernung / Entstörung
      • Metallfreiheit
      • Umsetzung und Anwendungsmöglichkeiten
  • Seminar über Neuraltherapie und Integrative Biologische Medizin

    Neuraltherapie (NT) ist eine der effektivsten und sichersten therapeutischen Modalitäten und wird von Patienten in den USA und Kanada immer gefragter. Es ist gut vernetzt und Teil der Integrativen Biologischen Medizin (IBM). Kenntnisse dieser Disziplinen ermöglichen es Ihnen, ein außergewöhnlicher und sehr gefragter Praktiker zu werden.

    Dieser Kurs richtet sich an MDs , DOs, DDS, DVMs, NDs, PAs und NPs, die ihre Fähigkeiten in sich entwickelnden Bereichen verbessern und bessere Diagnose- und Behandlungstechniken erlernen möchten, die auf die Wiederherstellung der Gesundheit komplexer Patienten abzielen.

    Hier klicken für mehr Details (ausschliesslich in englischer Sprache)